Ally's Geschichte
Ally's Geschichte



Ally's Geschichte

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/probleme-meines-lebens

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Geschichte setzt sich fort

Nun fragt man sich wohl wie es weiter gehen soll. Die Geschichte scheint vorbei zu sein, denn was könnte jetzt noch passieren? Falsch. An jenem Tag erinnerte ich mich an das Internet. Um genauer zu sein an Facebook. Ich war mir unsicher ob er es überhaupt benutzte, doch jetzt mal ganz ehrlich irgendwie benutzt es fast 90% unserer Gesellschaft. Ich schrieb ihn also an und es dauerte nicht lange da bekam ich auch schon eine Antwort und kurz darauf seine neue Nummer. Wir schreiben nun jeden Tag. Doch irgend etwas stört mich, ich bin ununterbrochen traurig, deprimiert und irgendwie geschwächt. Als ich dann Heute erfuhr das er mich schon die ganze Zeit liebt, war ich verwirrt. Eigentlich sollte ich doch Glücklich sein oder nicht? Ich hatte so große Sehnsucht nach ihm und wusste nun das er mir gehören könnte. Doch was hinderte mich? Selbst die Entfernung stellte kein großes Problem dar, immerhin brauche ich nur zwei Stunden um zu ihm zu kommen. Doch erst machten wir aus uns in der Mitte der Stecke zu treffen. Das wäre dann in einer Stadt die ich wunderschön finde. Die Stadt in der ich später auch Studieren will. Alles war perfekt, doch wo blieb mein lächeln, meine Freude, mein Strahlen. Alles wurde kalt & grau. Es sind 30 Grad und trotzdem ist mir so kalt. Manchmal habe ich das Gefühl das ich trauer mag, das ich ohne irgendwie nicht leben kann. Das muss echt komisch klingen.. - Sollte ich ihn fragen ob er Samstag Zeit hat? So ahnungslos, so verbittert und doch so leicht. Womöglich sollte ich einfach abwarten was passiert. Doch wer sagt das es dann nicht zu spät ist? Ich will mich nicht so eingesperrt fühlen.
31.8.15 19:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung